Inhalt

Nachrichten


Damit beim Sport nichts ins Auge geht

Sportbrillen sorgen nicht nur für Durchblick, sondern schützen auch vor Verletzungen Sportler profitieren von klarer Sicht – und damit die erhalten bleibt, rät Dr. Dieter Schnell vom Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA) zu fachkundig angepassten Sehhilfen und der jeweiligen Sportart angemessenen Schutzbrillen, die die Augen vor Verletzungen schützen. 90 Prozent der Augenverletzungen im Sport ließen sich vermeiden, wenn die Sportler ...

mehr zur Nachricht "Damit beim Sport nichts ins Auge geht" ...

Veröffentlicht am 11.04.2018
Themen:

Augenärzte setzen auf qualifizierte Fortbildung

19. Augenärztliche Akademie Deutschland mit 5700 Teilnehmern Zur 19. Augenärztlichen Akademie Deutschland kamen im März mehr als 5700 Teilnehmer. Der aktuelle Stand der Wissenschaft in der augenmedizinischen Versorgung wurde in Kursen und Vorträgen für Augenärzte und ihre Mitarbeiter fundiert und praxisnah vermittelt. Auch in gesundheitspolitisch unruhigen Zeiten setzen Augenärzte ungebrochen auf qualifizierte Fortbildung und fachlichen Austausch. Wie in den Vorjahren ...

mehr zur Nachricht "Augenärzte setzen auf qualifizierte Fortbildung" ...

Veröffentlicht am 05.04.2018
Themen:


AMD: 2 Patienten können dank „Stammzell-Pflaster“ wieder lesen

London – Eine Kunststoffmembran, die mit retinalen Pigmentepithelien besiedelt wurde, hat nach einer Implantation in den subretinalen Raum bei 2 Patienten im fortgeschrittenen feuchten Stadium einer altersabhängigen Makuladegeneration (AMD) die Sehfähigkeit soweit verbessert, dass sie wieder in der Lage sind, eine Zeitung zu lesen. Die Therapie hat sich laut dem Bericht in Nature Biotechnology (2018; doi: 10.1038/nbt.4114) als sicher erwiesen, ...

mehr zur Nachricht "AMD: 2 Patienten können dank „Stammzell-Pflaster“ wieder lesen" ...

Veröffentlicht am 26.03.2018
Themen: Neue Therapieansätze

Vorausschauend handeln – Augenlicht schützen

Augenärztliche Akademie Deutschland 2018: Mehr als 5000 Teilnehmer erwartet Am 13. März begann die 19. Augenärztliche Akademie Deutschland, zu der die Veranstalter auch in diesem Jahr weit über 5000 Teilnehmer erwarten. Der Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA) und die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) haben ein Programm entwickelt, dass den status quo der augenmedizinischen Versorgung in Deutschland ebenso beleuchtet wie ...

mehr zur Nachricht "Vorausschauend handeln – Augenlicht schützen" ...

Veröffentlicht am 14.03.2018
Themen:


AMD-Netz - Deutschlandweite Ausrichtung jetzt auch im Namen umgesetzt

Münster, 13.03.2018. AMD-Netz NRW e.V. ist jetzt AMD-Netz e.V.: Die als Forschungsinitiative und als Pilotprojekt von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Meffert aus Münster gegründete Initiative bietet seit 2014 bundesweit Hilfe bei altersabhängiger Makula-Degeneration (AMD). Diese bundesweite Ausrichtung spiegelt jetzt auch die Streichung des Zusatzes „NRW“ aus dem Vereinsnamen. „Die konsequente Umbenennung stellt einen wichtigen Schritt für die Identität des ...

mehr zur Nachricht "AMD-Netz - Deutschlandweite Ausrichtung jetzt auch im Namen umgesetzt" ...

Veröffentlicht am 13.03.2018
Themen:

16. SightCity in Frankfurt

Low Vision gemeinsam gestalten: SightCity Forum bietet Vorträge und Workshops rund um das Thema Sehbehinderung   Die SightCity, Europas größte Fachmesse für Sehbehinderten- und Blindenhilfsmittel, lädt vom 25. bis 27. April 2018 ins Frankfurter Sheraton-Hotel ein. Neben einer großen Ausstellung erwarten die Besucher vielseitige Vorträge und Weiterbildungsangebote. Das SightCity Forum informiert über aktuelle Entwicklungen in Medizin, Optik und Rehabilitation. Der ...

mehr zur Nachricht "16. SightCity in Frankfurt" ...

Veröffentlicht am 13.03.2018
Themen:


Stammzell-Pilotbehandlung bei fortgeschrittener AMD

Eine neue Transplantationstechnik mittels Stammzelltherapie der Netzhaut könnte für viele Patienten mit altersabhängiger Makuladegeneration (AMD) erstmals die Perspektive für eine Heilung schaffen. Eine Zelltherapie-Pilotbehandlung wurde jetzt an der Augenklinik Sulzbach initiiert. Die Basis hierzu, so teilt die Klinik mit, habe der der international renommierte Stammzellforscher PD Boris V. Stanzel, Leiter des Makulazentrums Saar an der Augenklinik Sulzbach, gelegt. Unter seiner ...

mehr zur Nachricht "Stammzell-Pilotbehandlung bei fortgeschrittener AMD" ...

Veröffentlicht am 13.03.2018
Themen:

"Blind durch die Nacht"

Mit dieser Überschrift berichtete ZEIT ONLINE am 22.12.2017 über die Auswirkung von altersbedingten Sehbeeinträchtigungen beim Autofahren in der Dunkelheit. Wenn es Nacht wird in Deutschland, steige das Unfallrisiko auf den Straßen und Autobahnen erheblich: Denn nachts ereigne sich mehr als jeder dritte Verkehrsunfall mit Personenschaden – und das, obwohl sich das Verkehrsaufkommen nach Einbruch der Dunkelheit um rund zwei Drittel ...

mehr zur Nachricht ""Blind durch die Nacht"" ...

Veröffentlicht am 27.02.2018
Themen:


Sehbehinderte erfahren ihre Rechte

BZ-INTERVIEW mit dem Neustädter Augenarzt Dr. Martin Wuermeling über den Augenbus. HOCHSCHWARZWALD. Nicht überall auf dem Land sind Augenärzte für Sehbehinderte gut erreichbar. Daher haben die Klinik für Augenheilkunde der Uniklinik Freiburg, die Blinden- und Sehbehindertenstiftung Südbaden, das Augennetz Südbaden und das Blindenheim Freiburg den Augenbus gegründet. Er transportiert augenärztliche Untersuchungseinrichtung und kommt am 20. Februar nach Breitnau. Susanne Gilg ...

mehr zur Nachricht "Sehbehinderte erfahren ihre Rechte" ...

Veröffentlicht am 27.02.2018
Themen: Information, Projekte

Blindengeld darf nicht auf Krankenkassenbeiträge angerechnet werden

Freitag, 2. Februar 2018 Mainz - Krankenkassen dürfen Blindengeld nicht für die Berechnung der Beitragshöhen heranziehen. Dies hat das Sozialgericht Mainz in einem gestern veröffentlichten Urteil entschieden (Az.: S 14 KR 197/17). Im konkreten Fall hatte eine Krankenkasse nicht nur das Einkommen, sondern auch das Blindengeld einer Frau für die Beitragsbemessung zugrunde gelegt. Das Gericht entschied, dass dieses Vorgehen unrechtmäßig ...

mehr zur Nachricht "Blindengeld darf nicht auf Krankenkassenbeiträge angerechnet werden" ...

Veröffentlicht am 05.02.2018
Themen: Information