Inhalt

Neue Website zur AMD


Unsere Webpräsenz hat sich in den letzten Jahren zu einer führenden Seite für Informationen rund um die Erkankung AMD entwickelt. Derzeit wird die Website über 350.000 mal pro Jahr von insgesamt über 100.000 Nutzern besucht. Wir haben viele zusätzliche Angebote entwickelt, beispielsweise unseren Versorgungsatlas oder auch unser Forum mit der Möglichkeit, Fragen an einen Augenarzt zu stellen.

Um der technischen Entwicklung gerecht zu werden, planen wir, unsere Webseite vollständig zu überarbeiten.

Aktueller Stand 03.05.2017

Wir sind mit den Planung auf der Zielgeraden. Wir haben unswe abschließendes Konzept nahezu fertig entwickelt, sind mit passenden Agenturen in Gepsärchen sowie haben bei der Finanzierung des Projektes große Fortschritte gemacht.

Unser Plan ist, dass wir ab dem 01. Juni mit der Umsetzung starten können. bis dahin werden wir noch die folgenden Themen abschließen müssen:

  • Durchführung von Fokusgruppendiskussionen zur Nutzerführung
  • Finalisierung des Gesamtkonzeptes
  • Auswahl der Partneragentur für die Umsetzung und zukünftige Betreuung
  • Sicherstellen der Gesamtfinanzierung (aktuell sind rund 60% finanziert)

Was sich verändern soll

Wir wollen

  • unsere Seite http://amd-netz.de auch komfortabel über das Smartphone nutzbar machen,
  • die Seitenstruktur übersichtlicher und intuitiv bedienbar gestalten, um Suchende schnell zu ihrer Antwort zu führen,
  • unsere Angebote prominenter platzieren, um Ihnen alle Möglichkeiten aufzuzeigen,
  • die Seite barrierefrei gestalten, um allen Menschen die vollständige Nutzung unseres Angebotes zu ermöglichen,
  • die Inhalte über eine vorgeschaltete Befragung durch unsere Nutzer bewerten lassen und Anregungen in die Planung der neuen Webseite übernehmen,
  • unseren Webauftritt Suchmaschinenfreundlich gestalten, um noch mehr Menschen auf unser Informationsangebot aufmerksam zu machen.

Wie Sie uns unterstützen können

Spenden

Als unabhängiger und gemeinnütziger Verein sind wir bei der Finanzierung für dieses Vorhaben auf externe Unterstützung angewiesen. Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie uns unterstützen möchten. Sie können komfortabel und sicher über unsere Projektseite bei Betterplace spenden:

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Gerne können Sie jederzeit telefonisch oder per Email Kontakt zu uns aufnehmen, wenn Sie lieber eine andere Möglichkeit der finanziellen Unterstützung nutzen wollen.

Bisher werden wir mit 20.000 € durch die Stiftung der Sparkasse Münsterland Ost unterstützt und haben zudem schon einige Privatspenden erhalten.

Teilen Sie uns Anregungen und Vorschläge mit

Die Befragung läuft noch bis zum 31.05.2017. Darin wollen wir erfahren, wie Sie unsere aktuelle Website wahrnehmen und ob Sie konkrete Anregungen für uns haben. Zur Befragung gelangen Sie über diesen Link: https://www.soscisurvey.de/Website-AMD-Netz-2017/

Wie es weiter geht

1. Quartal 2017: Aktuell sind wir noch in der Planungsphase. Diese beinhaltet eine grobe Planung der Neugestaltung, die Auswahl des umsetzenden Dienstleisters, die Nutzerbefragung sowie die Finanzierung.

2. + 3. Quartal 2017: Wir starten mit der inhaltlichen Feinkonzeptionierung. Dazu planen wir die Inhalte sowie die Struktur. Mit Hilfe der ausgewählten Webagentur starten wir auch mit der Umsetzung, indem zunächst das allgemeine Gerüst der Seite aufgebaut und anschließend mit Inhalten und Funktionen ausgestattet wird.

4. Quartal 2017: Die Webseite ist in großen Teilen fertig und kann von Freiwilligen getestet werden. Kriterien sind u.a. die grundlegenden Funktionalitäten, die allgemeine Handhabung und die Barrierefreiheit.

1. Quartal 2018: Die Webseite wird online geschaltet und ist für alle Besucher zugänglich. Zudem wird eine offizielle Prüfung der Barrierefreiheit durchgeführt (Informationen zur Prüfung finden Sie hier).

In unseren Nachrichten halten wir Sie auf dem Laufenden und werden regelmäßig über den Stand der Umsetzung berichten.

 

Link zur Projektseite des AMD-Netz bei betterplace

Veröffentlicht am 14.03.2017
Veröffentlicht von AMD-Netz

Alle Nachrichten